TI-Module

Übersicht der TI-Fachanwendungen in EVA

TI FAchmodule TIModule TI-Module eRezept eMP KIM NFDM eArztbrief ePA

Mithilfe von VSDM werden die Daten auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) von gesetzlich Krankenversicherten aktuell gehalten. 


Mit dem NFDM können nun wichtige notfallrelevante Informationen direkt von der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) abgerufen werden.


Mit KIM versenden Sie sicher Emails an Fachkollegen und andere Akteure im Medizinwesen. 


Über die TI können Sie digitale Arztbrief versenden und empfangen. 


Die elektronische Patientenakte (ePA) ist ein zentraler Speicherort für medizinische Dokumente eines Patienten.


Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) kann elektronisch an die Krankenkassen übermittelt werden. 


elektronischer Medikationsplan (eMP)

Mit eMP können Sie die Informationen zum Medikationsplan direkt von der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) verwalten.


elektronisches Rezept (eRezept)

Mit dem eRezept können Sie verschreibungspflichtige Medikamente elektronisch verordnen.


Informationen zur Förderung & Vergütung der TI-Module finden Sie bei der KBV.