EVA Archiv

Ein Meilenstein auf dem Weg in die papierlose Praxis

Das EVA-Archiv ist ein Meilenstein auf dem Weg in die papierlose Praxis. Hier können Sie Bilddaten, Fremdbefunde und Ihren kompletten Schriftwechsel sicher und strukturiert ablegen. Sie sparen Zeit und haben dennoch alle Patienteninformationen sofort zur Verfügung. Denn die archivierten Daten können Sie in Sekundenschnelle wieder auf Ihren Bildschirm holen.

 

Für ungehinderten Datenaustausch ist das EVA-Archiv vollständig mit der EVA-Datenbank verknüpft. Fremdbefunde werden automatisch in die elektronische Patientenkartei übernommen. Auch Daten aus externen Quellen, wie Ultraschall- oder Endoskopiegeräte, Scanner, beliebigen Videoquellen und Digitalkameras, lassen sich mit EVA-Archiv schnell und bequem ablegen.

Beim Patienten archiviertes Bild
Beim Patienten archiviertes Bild
Einscannen von Dokumenten beim Patienten
Einscannen von Dokumenten beim Patienten

Technische Details

  • Eine Lizenz für alle Arbeitsplätze Ihrer Praxis
  • Einfache Integration in EVA Praxissoftware
  • Einfache Übernahme von bestehenden Daten aus Fremdarchiven 
  • Plattformunabhängige Java-Technologie
  • Direkter Support durch abasoft
  • Linux 10.1
  • Scanner
  • Framegrabber

Ihr Ansprechpartner 


Diana Nigido

Praxisberaterin

 

Tel.: 07141-14121-40

Mobil: 0162 2471185

 

Kontaktformular >>>


Hier finden Sie die gesammelten Infos zu 

EVA Praxissoftware.

PDF herunterladen >>>