Bestellung von Grippeimpfstoff hat gestartet

Arzt Praxissoftware Software Praxisprogramm abasoft Digitalisierung online veranstaltung Fragen an lauterbach kbv praxischeck  Frag Lauterbach

Die Bestellung von Impfstoffen gegen Grippe ist nun möglich. Sie sollten die Vakazine für die Saison 2022/2023 bis 1. April bestellen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Impfstoffe zu spät oder in zu geringer Menge im Herbst in der Arztpraxis eintreffen. Die Verordnung für das Impfen von Hochdosis-Influenzaimpfstoffen wurde um ein weiteres Jahr verlängert. Somit haben Patienten einen Anspruch auf eine Impfung für einen normaldosierten und auch für einen Hochdosis-Impfstoff. Insbesondere für Patienten ab 60 Jahren empfiehlt die STIKO einen Hochdosis-Impfstoff, da diese ein schwächeres Immunsystem als jüngere haben. 


Quelle: https://www.kbv.de/html/1150_57165.php

 

#arztpraxis #Impfen #KBV #ärzte #mfa #grippe #impfstoffBestellung #grippesaison #patient #risikopatienten #HochdosisImpfstoff #influenza

Kommentar schreiben

Kommentare: 0