DMP-Patientenschulungen als Videokonferenz abrechnen

DMP-Gruppenschulungen können auch zukünftig in Präsenz abgehalten werden. Jedoch müssen Sie die Regeln der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg beachten. Des Weiteren ist eine Teilnahme seitens der Patienten für eine DMP-Schulung nicht verpflichtend, solange der Bund die epidemische Lage von nationaler Tragweite festgehalten hat. 

 

Eine weitere Möglichkeit, die DMP-Patientenschulung durchzuführen, ist die Videokonferenz. Diese können Sie weiterhin online abhalten und wie bisher abrechnen. Doch Achtung, gleichzeitig eine Videokonferenz und eine Telefon-Beratung der Schulungen abzurechnen, ist ausgeschlossen.  

praxissoftware pvs praxismanagement digitalisierung DMP-Patientenschulungen DMP schulungen Corona Verordnung Baden-Würrttemberg Präsenz Schulungen Videokonferenz Online-Schulungen

Quelle: https://www.kvbawue.de/praxis/aktuelles/nachrichten-zum-praxisalltag/news-artikel/news/dmp-patientenschulung-in-praesenz-warnstufen-beachten/

 

#arztpraxis #pvs #praxisverwaltungssoftware #arzt #coronasonderregelungen #videosprechstunde #telefonberatung #kontaktereduzieren #pandemie #ÄrzteInDerPandemie #staysafe #DMP #Patientenschulungen 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0