KVBW informiert über technische Voraussetzungen für eAU

Um die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) an die Krankenkassen übermitteln zu können, müssen folgende technische Komponenten in Ihrer Praxis gegeben sein:

  • Elektronischer Heilberufsausweis (eHBA 2.0)
  • TI-Konnektor
  • KIM-Dienst
  • Praxisverwaltungssoftware-Update für eAU

Die eAU können Sie nur ausstellen, wenn alle obigen Komponenten vorhanden sind. Alle Informationen können Sie nochmal in der Schnellinformation der KVBW nachlesen. 

Fehlt Ihnen noch der KIM-Dienst? Auch diesen können Sie bei uns bestellen. Nutzen Sie hierfür unser Bestellformular. 

Arzt Praxissoftware Software Praxisprogramm abasoft Digitalisierung KVBW Arztpraxis eAU Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung  KIM Dienst

Quelle: https://www.kvbawue.de/praxis/aktuelles/nachrichten-zum-praxisalltag/news-artikel/news/elektronische-arbeitsunfaehigkeitsbescheinigung-eau-ab-1-oktober-2021/ (abgerufen 09.08.21)

 

#eAU #digitalisierunghealthcare #kvbw #telematik #Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung #arztpraxis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0