Corona Bürgertests müssen an Corona-Warn-App angeschlossen werden

Arzt Arztpraxis Praxisverwaltung Software für Ärzte Corona-Schnelltest Bürgertests Corona-Warn-App Anbindung an Corona-Warn-App Testergebnis Testzertifikat

 

Die neue Coronavirus-Testverordnung sieht vor, dass das Testergebnis und -zertifikat von Bürgertests ab dem 1. August an die Corona-Warn-App (CWA) übermittelt werden muss. Ansonsten werden die Bürgertests in Praxen nicht mehr vergütet. Diese Regelung gilt ausschließlich für die Bürgertestungen. Für alle anderen Tests ändert sich nichts. 

 

Um diese Vorgabe umsetzen zu können, ist eine kostenlose Registrierung auf dem CWA Schnelltestportal von der Firma T-Systems erforderlich. Wenn Sie bereits eine Software für das Testmanagement nutzen, entfällt die Registrierung. Klicken Sie auf den Button "Schnelltestpartner werden". Nachdem der Nutzungsvertrag bestätigt wurde, wird ein Account erstellt. 

 

Die Registrierung muss bis zum 14. Juli durchgeführt werden. Dieses Datum ist keine Ausschlussfrist. Bei einer späteren Registrierung kann nur nicht mehr garantiert werden, dass die Anbindung zum 1. August funktioniert. 

 

Quelle: https://www.kbv.de/html/1150_53277.php

https://www.coronawarn.app/de/

#praxisalltag #arzt #mfa #praxisteam #praxissoftware #gematik #bürgertest #coronaschnelltest #coronawarnapp #testzertifikat

Kommentar schreiben

Kommentare: 0