Tipp der Woche: Langfristige Heilmittelverordnung markieren (HVPT)

Wenn die Krankenkasse eine Behandlung als langfristiges Heilmittel genehmigt, dann können Sie dies in der Verordnung direkt eintragen und hinterlegen. Füllen Sie die Verordnung wie gewohnt aus und wählen Sie die gewünschte Behandlung aus dem Heilmittelkatalog mit einer vorgegebenen Menge (z. B: 6 x KG).


Nun gehen Sie wie folgt vor: 

1. Klicken Sie auf das Feld „Genehmigung LHM“ (siehe Bild 1).

Ärzte Praxisverwaltung Praxissoftware MFA Heilmittelverordnung Heilmittelverordnung ändern EVA

2. Nun öffnet sich das Fenster in dem Sie die Gültigkeit/Befristung eintragen können (siehe Bild 2).

Ärzte Praxisverwaltung Praxissoftware MFA Heilmittelverordnung Heilmittelverordnung ändern EVA

3. Anschließend können Sie nun die Verordnungsmenge anpassen (auf z. B: 10 x KG) (siehe Bild 3). 

Ärzte Praxisverwaltung Praxissoftware MFA Heilmittelverordnung Heilmittelverordnung ändern EVA

Kommentar schreiben

Kommentare: 0