Tipp der Woche: Geschwisterverknüpfung

abasoft EVA Praxissoftware Arztsoftware Geschwisterverknüpfung
Abbildung 1

Sie können Geschwister oder Ehepaare mit folgendem Befehl am Doppelpfeil miteinander verknüpfen:

 

==>G

 

Im Anschluss wählen Sie Punkt 1 "Weiter Verwandte / Geschwisterkind-Verknüpfung" aus.

Nun müssen Sie noch die Patientennummer eingeben, mit welcher der Patient verknüpft werden soll und bestätigen mit "Enter" (siehe Abbildung 1).

 

Sie können die Verknüpfung auch wieder löschen, in dem Sie am Doppelpfeil erneut

==> G

eingeben. Anschließend gehen Sie auf den Patienten und löschen mit der Taste "F5" die Verknüpfung. Die Eingabe wird anschließend bestätigt. Sie müssen nun nur noch mit der Taste "F9" die getätigte Einstellung abspeichern. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0