Tipp der Woche: Der Befehl "auszif"

Wenn sich Ziffern gegenseitig ausschließen, wird die niedriger bewertete Ziffer gelöscht. Zu welchem Zeitpunkt die Optimierung stattfindet wird über folgenden Parameter festgelegt: 

 

== > prm

  • 2. Weiter Parameter
  • 10. Zifferneingabe/-korrektur/-anzeige/QC Codes
  • Nummernbereich 25: Ziffern – Optimierung am Schluss (J/N): J

 

Wir empfehlen, diesen Parameter auf J (=Standardeinstellung) zu lassen. Dies bedeutet, dass bei der Eingabe von Ziffern keine sofortige Prüfung der Kriterien: - nicht neben Ziffern (Tag), -Nicht neben Ziffern (Fall) stattfindet.

Alle übrigen Kriterien werden sofort abgeprüft. Die in Abbildung 1 grau hinterlegte(n) Ziffer(n) werden gestrichen. Zur besseren Kontrolle warum bestimmte Ziffern gestrichen werden, können mit dem Befehl == > "auszif" angezeigt werden (siehe Abbildung 2).

abasoft EVA Praxissoftware Arztsoftware Tipp Geheimtipp Arzt Praxis Software
abasoft EVA Praxissoftware Arztsoftware Tipp Geheimtipp Arzt Praxis Software

Kommentar schreiben

Kommentare: 0