G Data Softwareupdate

In letzter Zeit kommt es vermehrt zwischen G Data und Windows 10 zu schwerwiegenden Problemen die einen sogenannten „Bluescreen“ verursachen.

 

Dieses Problem entsteht nach einem Windows-Halbjahresupdate. Jeder Computer der Windows 10 installiert hat, erhält von Microsoft automatisch ein Zwangsupdate.

 

Was ist ein Bluescreen?
Bei einem Bluescreen lässt sich der C
omputer nicht mehr hochfahren. Dieses Problem lässt sich nur durch eine „Zurücksetzung“ des Computers und eine Neuinstallation aller Programme beheben.

Um diesen Bluescreen zu vermeiden, achten Sie bitte darauf das Programmupdate von G Data manuell zu installieren. Hierzu finden Sie auch anbei eine Anleitung von uns.

 

G Data aktualisiert mehrfach täglich das Virenprogramm bitte unterbrechen Sie diese in keinem Fall! Überprüfen sie zusätzlich regelmäßig ob diese auch wirklich erfolgreich durchgeführt wurden. Wenn dies nicht der Fall ist, dann führen Sie diese bitte erneut aus.

 

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen.

Download
Anleitung G Data Update
Anleitung G Data Update_V1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 390.3 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0