Tipp der Woche: Fax-Datei mit Inhalt für verschiedene Patienten

Immer wieder kommen Faxe für verschiedene Patienten in einer Datei im Faxeingang an. Diese können Sie wie folgt trennen und zum einzelnen Patienten archivieren. Durch einen Linksklick auf das Dokument wird dieses markiert (siehe Abbildung 1).

 

Anschließend wird das Dokument in die Zwischenablage, wie in Abbildung 2, kopiert. Anschließend wechseln Sie weiter in den Modus "Bildimport" (siehe Abbildung 3).

 

 

Hier fügen Sie nun das Dokument aus der Zwischenablage ein (siehe Abbildung 4). Nun kann das Dokument wie gewohnt archiviert werden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0