Tipp der Woche: Anlage/Druck DMP in Textgruppen ablegen

Die Parameter können Sie wie folgt einstellen:

 

Patient 0 aufrufen und anschließend erscheint im Kopf "kein Patient aufgerufen".

 

Eingabe am Doppelpfeil:
==> dmp

 

Gehen Sie zu Punkt 11 - Seite 4 und geben Sie hier, wie in Abbildung 1, die gewünschte Textgruppe ein.

 

Wie Sie in Abbildung 2 sehen können, erfolgt die Ablage nun in der Textgruppe N. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0