Tipp der Woche: Laborblatt - Standardeinteilung

Für mehr Übersicht können verschiedene Werte zusammengefasst werden, welche dann mit einem Klick angeschaut werden können.

 

==> LABPRM-4. Eingabe Standardeinteilung

 

Es wird ein Kürzel für die Standardeinteilung vergeben unter dem die Untersuchungen im Laborblatt aufgerufen werden können z.B. BB1 (siehe Abbildung 1). Danach werden alle zugehörigen Laborblattkürzel der gewünschten Untersuchungen erfasst.

 

Die angelegten Kürzel erscheinen danach im Laborblatt und mit einem Klick auf das jeweilige Kürzel erhält man die Zusammenfassung der hinterlegten Werte (siehe Abbildung 2). 

 

Eine ausführliche Beschreibung dazu finden Sie im Handbuch (HILFE) auf Seite 189.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0